Alpine Dweller

ALPINE DWELLER stehen für die Verflechtung von Klassik, experimentellen Klängen, Popularmusik und folkloristischen Elementen. Das ideenreiche Trio lässt Cello, Viola, Harfe, Gitarre, Ukulele, Maultrommel und drei Stimmen zu einem zauberhaften Ganzen verschmelzen, malt durch lebendige Klänge faszinierende akustische Bilder, die zum Träumen einladen, und zelebriert das musikalische Grenzgängertum auf eine herzzerreißend schöne Art.
Zu erleben waren die TrägerInnen renommierter Förderpreise bereits auf vielen Bühnen Europas und Skandinaviens, in Opernhäusern Ägyptens und auf Festivals in Südasien. Ihre Mischung aus Melancholie, kindlich verspielter Leichtigkeit und aufgeregter Zurückhaltung brilliert sowohl im intimen kammermusikalischen Kontext als auch im stimmigen Open Air Setting.
Mit dem Debütalbum “Among Others” erschien 2019 der erste Meilenstein des weit gereisten Trios, das sich selbst mit folgenden Worten beschreibt:
„Das große Kleid unserer Musik ist die imaginäre Folklore.“

Besetzung:
Matthias Franz Elias Schinnerl – Gitarre, Ukulele, Gesang, Maultrommel
Flora Marlene Dorothea Geißelbrecht – Viola, Harfe, Gesang
Joana Marialena Karácsonyi – Cello, Gesang, Percussion

Foto: Felix Hohagen

Kommende Termine

19.05.2020 – RadioKulturhaus, Wien
22.05.2020 – Keramikmuseum & Proberaum, Scheibbs
24.06.2020 – Musikpavillon, Linz
12.08.2020 – Festspiele Burg Golling, Salzburg